Ein Blick in die Vergangenheit!

1972 hat Dr. Paul Erbar, aus Köln kommend, die erste urologische Praxis in dem Bonner Stadtteil Beuel, damals noch in der Bonner Straße 21 gegründet. Später wurde diese in die St. Augustiner Str. umbenannt.

Die Praxisräume waren in der ersten Etage eines neu gebauten Bürohauses mit zwei Dachwohnungen.

Im Erdgeschoß richteten das Ärzte-Ehepaar Dr. Grenzmann eine internistische-hausärztliche Praxis ein.

Bis 2001 hat Dr. Erbar zehntausende von Bonner Patienten urologisch behandelt. Viele Patienten sind im dafür dankbar.

Er hat drei Auflagen eines Taschenbuches über die Onkologie im Enke-Verlag veröffentlicht.

Im August 2010 ist er verstorben.